P.AD. engagiert sich für soziale Einrichtungen

Geldspenden an die Meinerzhagener Tafel und die Stiftung Bärenherz

Auch in diesem Jahr engagiert sich die P.AD. Werbeagentur für soziale Einrichtungen und spendet Geld an die Meinerzhagener Tafel sowie die Stiftung Bärenherz aus Wiesbaden. Schon zum achten Mal kann Pfarrer Klaus Kemper-Kohlhase einen Spendenscheck in Höhe von 2.000 Euro von P.AD.-Geschäftsführer Andree Höfer in Empfang nehmen. Die Tafeln in Deutschland kümmern sich seit nunmehr 25 Jahren um das Retten von Lebensmitteln und das Helfen von Menschen. In Meinerzhagen werden an jedem ersten Donnerstag im Monat im Gemeindezentrum am Inselweg Lebensmittel an Hilfsbedürftige ausgegeben. Die Evangelische Kirchengemeinde organisiert dies unter Verantwortung von Kemper-Kohlhase, der dabei von mehr als 50 Ehrenamtlichen unterstützt wird. Für Andree Höfer und sein Agentur-Team ist diese Unterstützung eine schöne Tradition: „Wir engagieren uns gerne für Bedürftige und freuen uns, damit viele Menschen glücklich machen zu können.“ Auch die bundesweit tätige Stiftung Bärenherz aus Wiesbaden erhält wieder eine Spende der P.AD. Werbeagentur.